Freak Army

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mo Dez 01, 2014 8:45 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Schlüsselwörter

Die neuesten Themen

» Drei Wort Geschichte
So Okt 25, 2015 5:26 pm von decollavit

» Nameless
So Okt 25, 2015 5:22 pm von decollavit

» Klaudi
So Okt 25, 2015 5:22 pm von decollavit

» Jakes nice Bilder
Fr Okt 23, 2015 11:51 pm von Jeffrey Dahmer

» Spamthread
Fr Okt 23, 2015 7:18 pm von decollavit

» Musik
Fr Okt 23, 2015 6:37 pm von Jeffrey Dahmer

» INSANE
Fr Okt 23, 2015 6:30 pm von decollavit

» Jakes nice Schreibübungen
Fr Okt 23, 2015 6:19 pm von decollavit

» Neues Logo
Fr Mai 15, 2015 7:07 pm von decollavit

Dezember 2017

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


    (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Teilen
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Mi Jan 07, 2015 12:44 pm

    Privat! Keine weiteren Mitglieder gesucht! (Bitte unterlasst es auch, in diesem Thread zu schreiben)
    Okeydokey.

    ~


    Shelly

    Neues Schuljahr - neues Glück! Oder so ähnlich. Das Schuljahr hat neu angefangen und Shelly freute sich bereits tierisch auf Unterricht, strenge Lehrer und dumme Mitschüler sowie viel zu viele Hausaufgaben und wenig Freizeit... Nicht. Sie hasste Schule, Unterricht, jeden einzelnen Lehrer und fast alle Mitschüler. Aber das Mädchen musste da wohl durch, sie hatte keine Wahl. Wenn es nach ihr ginge, wäre das halbe Jahr lang Ferien, und die andere Hälfte auch. Das Mädchen radelte gerade zur Schule, musste jedoch etwas aufpassen, da sie noch ziemlich müde war und jeden Moment drohte, wieder einzuschlafen. Sie hatte nämlich wieder am Abend zuvor bis tief in die Nacht gezockt. War vielleicht doch keine so gute Idee. Sie seufzte. Dazu hallten ihr noch die Worte ihrer Schwester Katherine noch von heute morgen in den Ohren. Diese hatte sie nämlich früh, unsanft und LAUT geweckt... Wie immer also. "Morgen! Du musst aufstehen!" waren die Worte, die Shelly aus ihrem süßen Schlaf riss. Schlechte Laune war für heute vorprogrammiert. In der Entfernung sah sie bereits das Schulgebäude. Sie fuhr schneller. Es war bereits 07:20 Uhr, in 15 Minuten würde der Unterricht beginnen. Darauf erreichte sie das Gebäude. Vor dem Gebäude war die Hölle los, der Schulhof war voll. Shelly stieg vom Rad und brachte es zu den Fahrradständern, wo sie es fest kettete und zog sich den Helm aus. "Hey!" hörte sie plötzlich in der Ferne und sah zwei ihrer Kumpels auf sich zu kommen. Elias, welcher ein kleiner Lauch war und sich für mega lustig hielt und Jesse, welcher einfach nur ein Angeber und Macho war. Sie fing an zu grinsen. "Hey, Bros, alles klar?" gab sie zurück und gab den beiden Brofist. Jesse grinste. "Alles klar. Sag mal, Kleines, wie waren deine Ferien?" fragte Jesse frech und sah zu ihr runter. "Fresse, nenn mich nicht kleines." antwortete Shelly. "Und die Ferien waren okay." Elias musste plötzlich lachen. "Ich glaube, bei Shelly haste schlechte Karten." sagte dieser zu ihn, worauf Jesse ihn böse ansah.

    __________________________________________________

    Jeff/Josh

    Die beiden Jungs machten sich gerade daran, vom Bahnhof zur Schule zu laufen. "Gott sei Dank haben wir's geschafft doe." meinte Jeff. "Zwei alte Ochsen würden sich in der 9. Klasse unter all den hochpubertären Pseudo-Hipstern nich so machen, wa?" ergänzte er noch. Die beiden fuhren mit dem Zug her, keiner der Eltern hatte Zeit, um mitzukommen. Die Arbeit rief. Die Jungs waren schon begeistert, wenn mal die ganze Familie am Esstisch saß. "Die Zehntklässler hier sind bestimmt auch kein großer Unterschied. Biste schon gespannt wie die Klasse wird?" sagte Josh und steckte sich die Hände in die Hosentaschen. "Du hast ja keine Ahnung wie egal die mir alle sind. Bin froh wenn der Scheiß zuende ist und ich daheim endlich zocken kann." gab Jeff zurück. Wenig später kamen sie an. "So so.." Jeff sah kurz die vielen Klassenräume, dann seinen Bruder an. "Klasse 10a. Ne Ahnung wo die sein könnte du Hellseher?" fragte er dann. Josh sah sich um. "God no, nicht die leiseste Ahnung. Am besten wir frag--" Josh beendete seinen Satz abrupt, als er sah, wie sein Bruder sich daran machte, eine Gruppe Mädels zu fragen. "...Dankee!" meinte Jeff und stieß Josh seinen Ellenbogen in die Seite. "Treppe hoch in den ersten Stock, dann gleich rechts. Ma hoffen dass die Txnten Recht behalten." Beide Jungs lachten und gingen hoch. "Ach du.." fing Josh an. "Scheiße." beendete Jeff den Satz. "Da habn wa ja ne nette Klasse hier, hm?" meinte Josh. Jeff nickte nur kurz und nicht wirklich begeistert. Der Großteil dieser Klasse bestand aus Hasenzähnen und Nerds, wenn man das mal so sah. Kein wirklich gewohnter Ort für die beiden. "Bin gespannt was wir jetzt haben." sagte Josh. "Bestimmt erstma ne Ferienrunde.. was sonst? Goosh." gab Jeff gelangweilt zurück. //Ich habe jetzt schon keinen Bock mehr.//

    __________________________________________________

    Shelly

    Sie runzelte die Stirn und sah die beiden Jungen komisch an. "Okay... Lass erstmal zum Klassenraum gehen. meinte Shelly dann und lief mit ihren beiden Kumpels hoch. "Der Lehrer hatte ja noch vor den Ferien gesagt, wir würden neue Schüler bekommen. Was glaubste, wie die so sind, Shelly?" hörte sie Elias erzählen. Shelly schwieg kurz. "... Das habe ich bereits völlig vergessen, haha. Wat weiß ich, wie die sind. Wahrscheinlich auch so Lappen wie der Rest in dieser gottverdammten Schule." meinte sie kalt und lachte kurz auf. Einige Zeit darauf waren sie auch schon vor dem Klassenraum angekommen. Während Jesse und Elias den beiden Neuen wenig Beachtung schenkte, musste Shelly direkt rüber sehen. Darauf fingen ihre Kumpel an, sich irgendwas zu erzählen, doch sie hörte nicht groß zu. Erstmal war sie noch müde, hatte bereits ziemliche Augenringe, und dazu musste sie erstmal die beiden Jungen mustern, die neu dazu kamen. "Hey, Shelly!" hörte sie Elias plötzlich von der Seite. Shelly sah genervt zu ihm rüber. "Was ist denn?" fragte sie. "Gurl, hörst du mir überhaupt zu?" meinte ihr Kumpel. Sie nickte einfach. "Ja, ja. Erzähl weiter!" meinte sie. "Weißt du überhaupt, was 'Ja, ja" heißt?" kam ihr plötzlich Jesse. "Fresse." gab sie nur kalt zurück.

    __________________________________________________

    Jeff/Josh

    Während Jeff von der Klasse wenig begeistert war und gelangweilt auf sein Handy schaute, musterte Josh die ganze Klasse komplett. "He Jeff, die da hinten scheinen einigermaßen zu geh'n." meinte Josh und nickte in Richtung von Shelly und ihren Freunden. Jeff sah nur hoch. "Wolln wa mal später rüber?" fragte er. Jeff sah ihn nur kurz an und widmete sich wieder seinem Handy. "Ma sehn. Bin gerade nicht in der Laune, unter irgendwelche Spaten zu treten und denen scheinheilig ins Gesicht zu grinsen. "Hell yeah, pack das Handy--" fing Josh an, doch da hallte schon die Stimme der Lehrerin durch den oberen Gang. "Handy weg!" rief die etwas ältere, gut gebaute Frau. Jeff weitete seine Augen etwas. //Ach du Scheeiße..// dachte er und sah sie an. "Kommen Se mal runter Miss, wollt nur mein Handy stumm stellen." meinte Jeff in einem äußerst ruhigen Ton und sah die Alte provokant an. Auch Josh konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. "Das kann ja n Spass werden du.." meinte Josh. "Du sagst es Bruder." gab Jeff zurück. Schließlich betraten die beiden den Klassenraum. "Wo sind'n hier freie Plätze?" murmelte Jeff vor sich hin. Die Lehrerin zeigte darauf auf zwei freie Plätze, weit voneinander entfernt. //Na fein.// dachte sich Jeff. //Da pflanze ich mich lieber neben Madame Hasenzahn anstatt neben die Rotznase da hinten, dem schon Schleim auf die Hose tropft.// dachte er sich weiter und huschte auf den Platz in der ersten Reihe. Das Mädchen neben ihm sah ihn bereits neugierig an, doch er ignorierte sie eiskalt. //Das kann doch nicht sein, dass hier alle so abgefahrene Milchbeißer sind oder? Sonst höre ich ja immer das komplette Gegenteil an Schulen, aber das hier?// Leicht genervt packte Jeff schließlich sein Zeug auf den Tisch. "Hi, ich bin Greta, und wer bist du?" hörte er plötzlich von seiner nicht so appetitlichen Sitznachbarin. Er setzte sich ein kaum erkennbares, falsches Lächeln auf. "Jeff. Ich bin Jeff." meinte er und hob eine Augenbraue. //Hahah, komm.. sag bloß, ich muss hier jetzt für immer sitzen.//

    __________________________________________________

    Shelly

    Sie setzte sich auf ihren Platz neben ihren beiden Kumpels, holte einen Block und ihr Mäppchen raus und lehnte sich zurück. "Wie ich diese Spaten ihr alle vermisst habe..." murmelte sie vor sich hin. Jesse nickte. "Du kannst es laut sagen. Alles nur Vollpfosten hier." stimmte er ihr zu. "Immerhin scheint Greta jetzt endlich einen Freund gefunden zu haben..." meinte Elias grinsend und nickte zu den beiden in der erste Reihe rüber. Shelly unterdrückte sich ein Lacher. "Der Typ tut mir jetzt schon Leid, ehy." meinte sie. "HEY!" hörten die drei plötzlich. "Ruhe dahinten!... Habe ich euch drei nicht eigentlich auseinander gesetzt?" fragte die Lehrerin genervt. "Haben sie?" gab Shelly kalt von sich. Der Lehrerin gefiel das wohl gar nicht. "Haltet endlich die Klappen, ihr stört den Unterricht." meckerte die Lehrerin. Die drei gaben sich wenig beeindruckt. "Okay..." murmelte Shelly dann kalt und stützte ihr Kinn mit ihrer Hand ab. Die Lehrerin murmelte genervt was von sich hin und setzte den Unterricht fort. Als die Lehrerin der Klasse ihren Rücken zuwendete, fingen die drei gleich sofort an, leise vor sich hin zu kichern. "Alte Ziege..." murmelte Shelly.

    __________________________________________________

    Jeff/Josh

    "So", meinte plötzlich die Lehrerin, "Da ihr alle eine ganze Weile weg wart, würde ich gerne von allen wissen, wie ihr eure Ferien so verbracht habt. Und die zwei Neuen können sich bei Gelegenheit ja vorstellen." meinte sie in einem leicht strengen Ton und sah durch die Klasse. "Greta? Fangen wir mal bei dir an und dann immer der Reihe nach." ergänzte sie ihren Satz und sah die äußerst attraktive (nicht) Greta an. Diese schwärmte davon, wie toll es auf dem Bauernhof war und dass sie die ganze Zeit für die im Herbst(!) anstehende Klausur gepaukt hat. Die ganzen anderen Streber lachten nicht, sie grinsten eher. Jeff musste ebenfalls grinsen wie ein Idiot und warf seinem Bruder einige Blicke zu. "Junger Mann" hieß es plötzlich. "Nichts, Ma'am." meinte Jeff wieder in diesem leicht provokanten Ton. "Könntest du dich bitte nach vorne stellen und dich einmal der ganzen Klasse vorstellen?" fuhr sie genervt fort. Jeff zuckte nur mit den Schultern. "Könnte ich schon, ob ich aber Lust habe, ist die andere Sache." meinte er sicher. Ihm war es wirklich mehr als egal, was für einen Ruf er in dieser Klasse haben sollte. Nachdem er erneut Anschiss kassierte, entschloss er sich mit einem hämischen Grinsen doch zu erheben und nach vorne zu gehen. Dort stellte sich der Kerl lässig hin und musterte die Klasse einmal komplett von links nach rechts. "Ich bin Jeff, bin fast 17 Jahre alt und komm aus [...]..." Nachdem er einige wenige Sätze zu sich erzählt hat, schaute er zur Lehrerin runter. "Wars das?" Die Alte sah zu ihm hoch. "Und was hast du in den Ferien getrieben?" fragte sie weiter. "Gechillt." antwortete Jeff, während er zu seinem Platz ging. Schon ging es weiter. Die Erzählungen der Mitschüler gingen ihm allerdings zum anderen Ohr wieder heraus. Lieber beschäftigte er sich heimlich mit dem Handy.


    Zuletzt von Lena am Mi Jan 07, 2015 7:25 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Mi Jan 07, 2015 7:20 pm

    Shelly

    Wirklich zuhören tat sie nicht, ihr war das ganze nämlich egal. //Von mir aus hättet ihr alle wegbleiben können, ha...// dachte sie sich mit einem hämischen grinsen. Da sie jedoch überhaupt nicht zuhörte, merkte sie nicht, wie sie irgendwann dran war. "Michelle!" rief die Lehrerin erneut. Shelly wurde aus den Gedanken gerissen und sah die Lehrerin gelangweilt an. "Was'n?" murmelte sie vor sich hin. "Du bist dran." flüsterte ihr Jesse neben ihr zu. Shelly knurrte genervt vor sich hin und machte den Rücken gerade. Die Ferien hatte sie nichts gemacht, denn sie konnten sich zu Hause sowas nicht leisten. Naja, gut, sie hatte die Ferien mit zocken verbracht. "War'n die Ferien zu Hause." murmelte sie. Bevor die Lehrerin noch was sagen konnte, erzählte Elias direkt schon. Im Gegensatz zu ihr und Jesse war er irgendwo. Jedoch hatte dieser genauso wenig Bock der Klasse was zu erzählen und erzählte auch, er sei einfach zu Hause gewesen. Eiskalt. Irgendwann waren die beiden ersten Stunden auch endlich zu ende. Nach der Ferienrunde bekamen alle noch die Stundenpläne und schon wurde eigentlich mit dem richtigen Unterricht angefangen. Immerhin waren ja bald die ersten Klausuren. Ziemlich langweilig. Als es zur ersten Pause klingelte, steckte sie ihr Zeug sofort in ihren Ranzen, warf sich diesen um und verließ, gefolgt von Jesse und Elias den Klassenraum. Wie eigentlich sonst immer auch setzten sie sich auf irgendeine Bank auf dem Schulhof und unterhielten sich. Nach einer Weile kamen auch noch ein paar weitere ihrer Freunde dazu. Anna, Antonio und Oliver. Leider war auf der Bank jedoch kein Platz mehr, also mussten sie stehen. "Na, wie waren eure Ferien?" fragte Anna und grinste.

    __________________________________________________

    Jeff/Josh

    Als nach den zwei Stunden endlich die Pausenglocke läutete, verließen alle den Klassenraum. Jeff und Josh durchforsteten derweil den großen Schulhof nach ihrer alten Skater-Clique. Damals verbrachten die insgesamt 8 Jungs jede freie Minute miteinander. Ihre Wege trennten sich jedoch ein wenig, als Josh und Jeff auf eine andere Mittelstufe gingen. Die beiden Jungs wurden, wie die Schwestern, auf ein Elite-Gymnasium geschickt. Dort gefiel es den beiden überhaupt nicht. All die Jahre kamen die Jungs nur knapp durch, gelernt haben sie danach trotzdem nicht. Doch für dieses Schuljahr reichte es nicht. Jeff blieb mit einer Sechs und drei Fünfen sitzen. Josh mit fünf Fünfen. Das mit Abstand schlechteste Schuljahr für die stinkfaulen Schüler. Mit der Skater-Clique trafen sie sich noch immer, allerdings eher seltener. Alle zwei bis drei Wochen stand in den letzten Jahren ein Treffen an - wenn überhaupt. Doch nun sollte es sich wieder ändern. Schließlich waren es die beiden Jungs, die entdeckt wurden. "Hey Alter!" hörte Josh von der Seite. Es waren Silas und Dominik. Der blonde, gut gebaute Junge und der eher schlankere mit roten Locken grinsten die Zwillinge an. Die Jungs begrüßten sich alle mit einem Handschlag, den sie vor Jahren erfunden haben. "Mh, wo sind'n die anderen vier?" fragte Jeff. "Die haben heute ne Tour. Diese glücklichen Schweine..." meinte Dominik. "Hätten wa damals alle Fußball weiter gemacht.." lachte Silas. Die vier verbliebenen Freunde, nämlich Fynn, Noah, Ben und Samuel, welche alle ebenfalls in die 10. Klasse der Realschule gingen spielten in einem hier bekannten Fußballverein. Anfangs war die ganze Clique dabei, doch der Hälfte verging nach einer Zeit die Lust. Zum Skaten trafen sie sich allerdings nach wie vor. "Sach ma, wie isn eure Klasse jetzt eigentlich?" fragte Silas und schaute die Zwillinge abwechselnd an. "Beschissen." fauchte Jeff deutlich. Josh schloss sich dem an. "Und die Lehrerin isn richtiger Drachen, omfg." meinte Josh weiter. Dominik verschränkte die Arme und kicherte hämisch. Noch bevor Jeff fragen konnte, was das Gekicher solle, kam er zu Wort. "10a, wetten?" fragte er. Sein Grinsen blieb. Josh nickte. Jeff verdrehte nur die Augen. "Jaaaah." - "Gosh, ihr habt die Streberklasse erwischt. 95% dieser Klasse sind totale Freaks! Ihr Luschen." meinte Dominik. Plötzlich lächelte Jeff den Jungen an, dessen Noten auch nicht die besten waren. "Siehs mal so, ich kann links und rechts abschreiben, ganz egal wo die mich hinsetzen." meinte Jeff und setzte sich dasselbe hämische Grinsen auf. Josh lachte. "Hier, daran habe ich ja gar nicht gedacht. Wie geil.. Nie wieder Physik und Mathe verscheißen!" jubelte dieser. Silas lachte. "Es sei denn, du sitzt neben Jeff. Der kann so gut Mathe wie ein Neugeborener chinesisch." Silas sah kichernd zu Jeff rüber, der allerdings nicht zugehört hatte. "Du, bin ma kurz weg. Meine Ex kommt wieder angekrochen." murmelte Jeff ohne Begeisterung und entfernte sich einige Meter. Die Jungs machten sich bereits daran, über seine Ex-Freundin zu diskutieren. Kaum ging Jeff ran, fing seine Ex-Freundin wieder an zu flehen. Jeff seufzte nur und schaute genervt ins Leere. "Es ist aus, ganz einfach. Komm klar damit du naives Gör." sprach er ganz ruhig. Schon nach kurzer Zeit verwandelte sich die ach so bezaubernde Mia in einen ziemlichen Klammeraffen. Das ging Jeff zu weit. Selbst als er einmal mit einer anderen rumgemacht hatte, schwafelte Mia noch immer davon, wie sehr er sie lieben würde. Das gab Jeff den Rest, er hatte momentan mehr als genug von Weibern. "...Ich diskutiere nicht. Und solltest du noch einmal unerwartet von meiner Tür stehen, dann bekommst du eine ganz andere Begrüßung. Verlass dich drauf!" sprach er weiter. Sein Grinsen wirkte leicht beängstigend. Darauf schnitt er dem Mädchen nochmals ins Wort. "Sorry, ich spreche kein Weiblich. Ich habe mich klar ausgedrückt Girly." meinte er und legte auf. Darauf rollte er mit den Augen und stellte sich wieder zu seinen Kumpels. "Hm?" fragte Josh. Die anderen beiden Jungs sahen ebenfalls zu Jeff. "Was wolltn die schon wieder?" fragte Jeffs Bruder weiter. "Die schnallts einfach nicht, dass Schluss ist." meinte Jeff schon fast lachend. "Haste halt die Falsche getroffen bro. Sieh doch, wie viele coole Mädels es hier gibt." meinte Dominik. Jeff hob unbegeistert die Augenbrauen. "Shut up, mir reichts erstmal." gab er zurück. Währenddessen erzählte Josh Silas von Greta, Jeffs neuer Sitznachbarin. "..glaub mir, die fährt total auf ihn ab, hah." meinte Josh. Silas sah plötzlich in die Richtung, in die Josh nickte. "Achhh du..~" meinte dieser und lachte. "Wasn?" meinten währenddessen die anderen Jungs. "Jeffy, deine neue Verehrerin." meinte Silas hämisch. Jeff schaute nur in Gretas Richtung. "Hach ja, die is ja auch noch da." meinte er lachend. "Verpxss dich mit der."


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Mi Jan 07, 2015 7:58 pm

    Yo.
    ________________________

    Shelly

    "Mega beschissen langweilig" murmelte Jesse vor sich hin und holte sein Handy raus. "Meine waren ganz okay. Jedoch ist bei mir nicht viel passiert." antwortete Shelly nur und sah zu Anna hoch. Die drei, Anna, Antonio und Oliver waren alle aus der Parallelklasse. Eigentlich gehörte noch dazu Lukas, welcher ebenfalls in Annas Klasse war, jedoch war dieser heute krank. Naja. Irgendwie grinste Anna schon die ganze Zeit so gut gelaunt. "Und wie waren die Ferien bei dir?" fragte Shelly dann. "Ohh, bei mir waren sie so geil! Wir waren in Italien!" fing Anna an zu erzählen. Sie schwärmte von dem leckeren Eis dort und dem guten Wetter und alles. Anna war durch die Sonne in Italien auch total braun gebrannt. Shelly war nicht ganz so braun. Naja, sie wurde halt einfach nicht so schnell braun wie manche andere. Außerdem war sie in den Ferien nicht so viel draußen. Auch die anderen hatten etwas zu erzählen. Shelly hörte so halb zu. Wieder überkam ihr die Müdigkeit und sie konnte sich kaum konzentrieren. Wie sollte das denn gleich im Unterricht sein? "Shelly? Du schläfst ja gleich ein!" hörte sie Anna lachen. "Ich schlaf ned ein..." murmelte Shelly und legte ihren Kopf in den Nacken. //Heute Abend gehste echt früher ins Bett... Haha, wahrscheinlich kannste dann wieder ned einschlafen und zockst bis tief in die Nacht.// Für einen kurzen (oder eher langen) Moment schloss sie ihren Augen. "Wie lange warste denn gestern Abend wieder wach, hm?" meinte Anna und setzte sich - wie so oft auch - auf ihren Schoss. "Uff--" machte Shelly und sah zu Anna rüber. Darauf rieb sie sich ihr Auge. "Keine Ahnung..." murmelte sie darauf. "Wahrscheinlich hat sie durchgemacht, so wie sie aussieht." meinte Elias und lachte. "Wahrscheinlich." gab Anna grinsend zurück. "Drüber nachgedacht, heute Nacht früher ins Bett zu gehen?" gab Anna provokant von sich. "Fresse." meinte Shelly nur. "... Vielleicht. Wahrscheinlich kann ich heute Abend eh nicht pennen." "Also eigentlich alles wie immer, hm?" sagte Anna noch. "Hälste jetzt mal endlich die Gusch?" fragte Shelly, musste aber selber grinsen, und schubste Anna runter. "Und jetzt geh runter, du alter Sack, du bist nämlich schwer!" Anna fing an zu lachen und musste aufpassen, dass sie beim Stoß nicht auf die Fresse flog. Darauf drehte sie sich zu Shelly um. "Cry me a river!" provozierte diese ihre beste Freundin. Shelly stand auf. "Jetzt reichts aber!" meinte sie, grinste aber. Die beiden Mädchen mussten sich einen ablachen. "Mädels, chillt mal." murmelte Jesse vor sich hin. "Du hälst jetzt mal den Rand." antwortete Shelly lediglich darauf. "Na, ihr zwei habt euch über die Ferien mal gar nicht geändert." meinte Antonio noch grinsend.


    Zuletzt von Jake am Mi Jan 07, 2015 9:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Mi Jan 07, 2015 8:47 pm

    Jeff/Josh/Dominik/Silas

    "Och komm schon, gib der Kleinen doch ne Chance, hm?" provozierte Silas seinen Kumpel. Jeff sah Silas darauf an. "Hau mir ja ab mit der." meinte er mit gehobenen Augenbrauen. "Wieso bestichst du nicht Josh, seine genauso aussehende, fünfzehn Minuten jüngere Kopie?" fragte Dominik hämisch. "Wieso nicht gleich dich dort hinschicken, du langer Lauch?" provozierte Josh. Alle kicherten. "He, mal im Ernst, kennt ihr das Mädl überhaupt persönlich?" fing Silas nochmal an. Seit er von seiner Ex-Freundin hintergangen wurde, änderte sich der ehemalige Macho um 90°. Die Zwillinge sahen sich kurz an. "Das Auge f*ckt bekanntlich mit." sagten die Jungs dann zeitgleich. Den hämischen Grimassen zufolge konnte keiner diese Meinung so schnell verwerfen. "Hach, ihr habt euch über all die Monate kein Stück verändert!" meinte Dominik. Auch Silas musste grinsen. Auch wenn alle von ihnen einen gewissen Macker in sich hatten, den der Zwillinge konnte bisher niemand übertreffen. Die restliche Clique sah den Grund für das Top-Ego im Elternhaus. Die Eltern der Zwillinge schenkten ihnen und auch deren jüngeren Schwestern keine bis wenig Beachtung. Alles was sie hatten war Geld. Viel Geld. Und das machten die Jungs zu ihrem Charakter. "He, was habt'n ihr eigentlich in den Ferien getrieben?" fragte Jeff dann, ohne weiter auf das vorige Thema einzugehen. "Pfff.. Wir waren Skifahren." meinte Dominik. "War jetzt nicht so nh, musste als auf meine kleine Schwester aufpassen und darauf achten, dass die nicht aufs Maul fällt." fügte er hinzu und rollte mit den Augen. "Dann war ich eigentlich nur daheim, wie ihr beim letzten Treffen feststellen konntet." - "Mh." machte Jeff. "Wir waren eigentlich nur daheim, gingen ab und zu wo hin und mh, sonst haben wir nur daheim gezockt." meldete Josh. "Ich war auch eigentlich nur daheim oder im Gym. Dieses Jahr hatten mich meine Alten ja nicht mitgenommen. Ihr wisst bescheid." meinte Silas grinsend. Der Rest begann auch zu grinsen. "Die Party war ja mal n Reinfall mit dem Feuer." meinte Dominik. "Bleib einfach von der Küche fern, mkay? Wenn du selbst zu blöd bist Dosenfraß aufzuwärmen...~" sagte Jeff und grinste. "Das nächste Mal bestell ich einfach ne XXL-Pizza 'kay? Kann wohl kaum das Telefon in die Luft jagen." lachte Silas. In dem Moment klingelte es. "Boah ne alda.." jammerte Josh leise und verdrehte die Augen. "Was habt ihr jetzt?" fragte Dominik. "Motherfxckin' Deutsch." meinte Josh. Jeff verdrehte nur die Augen. Die vier Jungs bewegten sich langsam in Richtung Schulgebäude. "Und ihr?" fragte Jeff. "Sport, hahah." gab Silas wieder. Dominik lachte. "Ich wünsch euch viel Spass beim Tanzen, Ladys." murmelte Jeff und lächelte die beiden Jungs aus der Parallelklasse an. Die vier verabschiedeten sich mit ihrem Handschlag und gingen darauf getrennte Wege. "Was ne geile Sache, Sport hätt ich jetzt auch lieber." meinte Jeff und ging die Treppen hoch, gefolgt von seinem Bruder. "Haben wir nicht heute noch ne Stunde Sport?" fragte Josh. "Denkste ich kann den scheiß Stundenplan jetzt schon auswendig?" lachte Jeff. Vor der Klasse lehnten sich die Jungs weiter hinten an die Fensterbank und holten ihre Handys heraus. "Meine Fresse wa.." - "Wasn?" Josh schaute zu Jeff. "29 SMS, gib dir die ma ey." lachte dieser und hielt seinem Bruder das Handy mit der Meldung '29 Nachrichten von BxTCH' hin. Dieser kicherte. "Ach du Scheiße, sei froh dass du den Ton aus hast." Jeff sperrte daraufhin die Nummer seiner Ex. Aus Neugier öffnete er dann eine der Nachrichten. Diese beinhaltete ein 'ich liebe dich'. //Steck dir deine Pseudo-Gefühle sonst wohin du Naivchen.// dachte er sich und steckte sein Handy ein.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Mi Jan 07, 2015 9:44 pm

    Shelly

    Sie runzelte verwundert die Stirn. "... Was? Pause schon zu Ende? Hm..." murmelte sie vor sich hin. Irgendwie kam ihr die Pause doch recht kurz vor. Darauf verabschiedete sie ich von ihren Freunden aus der Parallelklasse. "Naja, bis später." sagte sie. "Yo, wir sehen uns ja in der nächsten Pause." hörte sie Anna noch, bevor sie mit Jesse und Elias ins Schulgebäude ging. "Was ham wa denn jetzt?" fragte Elias. "Deutsch, meine ich..." antwortete Jesse. "Der neue Stundenplan ist scheiße..." fügte er hinzu. Elias nickte nur. Einige Zeit kamen sie vor der Klasse an. Die drei schmissen ihre Ranzen gegen die Wand. Shelly lehnte sich an diese und holte ihr Handy raus und spielte irgendwelche Spielchen. "Samma, haste eigentlich das Spiel fertig gespielt?" hörte sie Elias sie plötzlich fragen. "... Welches? GTA 5? Ja, hab ich... Warum fragst du?" antwortete sie in einem gelangweilten Ton. Elias zuckte lediglich mit den Schultern. "Frag nur..." "Hm." Darauf Stille. Kurz sah sie von ihrem Handy weg, um zu den beiden Neuen, Jeff und Josh, rüberzuschielen. Das fiel Jesse sofort auf und er stieß ihr leicht in die Seite. Sie erschrack und hätte beinahe ihr Handy fallen gelassen. "Naaaaaa?" macht er in einem provokanten Ton. Shelly sah ihn überrascht und zugleich sauer an. "Was?" fauchte sie ihn an. "Mach dich ran!" meinte Jesse weiter. Shelly runzelte die Stirn. Elias sah ihn nur doof an. "Wat willst du? Mach du dich doch ran." gab sie nur zurück. Elias lachte auf, worauf ihn Jesse wieder böse ansah. "Ich starr sie ja ned ständig so komisch an." antwortete Jesse. "Stimmt, du starrst ja immer Michelle an." meine Elias. An seinem Blick zu urteilen, gefiel Jesse das wohl nicht so dolle.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Mi Jan 07, 2015 10:15 pm

    Jeff/Josh

    "He Jeff, uns scheint da jemand zu beobachten." meinte Josh leise zu seinem Bruder und kicherte. Jeff, der mittlerweile wieder sein Handy herausgeholt hatte und mit jemandem schrieb interessierte das herzlich wenig. "Bestimmt wieder so'n Bauerntrampel wie die's auch alle sind." meinte er ohne den Blick zu heben. "Mh nein, die Kleine ist sogar ganz hübsch." meinte Josh darauf und schielte zu Jeff. Dieser sah hoch und blickte genau in Shelly's Augen, so, als wüsste er, wen er anzuschauen hatte. Für einen Augenblick hatten sie Blickkontakt, welcher allerdings durch das vibrierende Handy in Jeffs Hand unterbrochen wurde. "Mh, nice nice." meinte Jeff nur. Wirklich begeistert klang er dabei nicht. Josh grinste nur. "Wasn? Mach dich doch ran Brate, hattest doch lange keine mehr am Start." - "Also ich bin der Meinung, dass sie dich anschaut Jeff." sagte Josh und stieß ihm seine Schulter leicht in die Seite. "Komm Josh, geh mir nicht aufn Sack." meinte Jeff und sah hoch. Die Deutschlehrerin kam gerade an. //Ah, ne neue Ziege. Da kann ich gleich den Rattenzahn neben Josh zu meiner noch-Sitznachbarin jagen.// "Komm." meinte Jeff. Beide Jungs gingen nach vorne und betraten den Raum. Wenig später saßen Jeff und Josh zusammen. Doch plötzlich wurde Jeff von Armin, dem 'Rattenzahn' angetippt. "Tschuldige, könntest du dich bitte woanders hin setzen?" fragte der schlanke Junge mit der runden Brille und den zersausten Haaren. Die Brüder drehten sich zu ihm um und musterten ihn einmal von Kopf bis Fuß. Während Josh kurz kicherte bekam Armin Jeffs Absage zu spüren. "Könnte ich schon, mach ich aber nicht. Mach 'ne Fliege, Rattenzahn." meinte er schroff. Offenbar schien er den schüchternen Jungen peinlich berührt zu haben, denn er lief rot an. Durchsetzen konnte er sich auch nicht. "Was ist denn hier los?" fragte die empörte Deutschlehrerin. "Ah, die Neuen.. Was gibts denn?" murmelte sie weiter. "Eigentlich sitz ich da--" fing Armin an, doch Jeff schnitt ihm ins Wort. "Eigentlich. Ab jetzt sitzt du da hinten." meinte er und zeigte auf den Platz neben Greta. "Würdest dich da ganz gut machen." fügte Josh hämisch hinzu. "Jetzt reichts aber." knurrte sie. "Junger Mann, würdest du dich bitte auf den Platz neben Greta begeben?" Sie wirkte mittlerweile ziemlich genervt. "Nein, würde ich nicht." provozierte Jeff die Alte weiter. Gerade als sie den Mund aufmachen wollte, schnitt er ihr erneut ins Wort. "Meinetwegen können wir hier noch bis morgen diskutieren, aber ich denke, alle hier wollen mit dem äußerst spannenden Unterricht beginnen." meinte er mit einem Lächeln. Auch Josh setzte sich dieses Lächeln auf. Bei beiden nebeneinander konnte das ziemlich strange aussehen. Genervt seufzte die Frau und lotste Armin auf den Platz neben Greta. "Wir sprechen uns nachher." knurrte sie. "Das sehe ich anders, danach habe ich große Pause." meinte Jeff. So langsam gingen ihr die Zwillinge gewaltig auf die Nerven. Sie sagte nichts mehr und fing mit dem Unterricht an, da es wohl keinen Sinn machte, mit den Jungs zu diskutieren. "Die sind ja schlimm.." hörten Jeff und Josh eine Mitschülerin neben sich flüstern. "Schlimmer als dein Gesicht können wir nicht sein." murmelte Josh leise. Jeff musterte sie nur kurz und sah dann mit einem aufgesetzten Lächeln zur Lehrerin.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Mi Jan 07, 2015 11:10 pm

    Shelly

    "Ach, hört doch auf!" fauchte sie leise zu ihren Kumpels rüber. Plötzlich kam auch schon die Lehrerin und schloss den Klassenraum aus. Sie marschierte in die Klasse und setzte sich auf ihren Platz neben ihren beiden Kumpels. Schnell holte sie sich ihr Zeugs für Deutsch raus und beobachtete, wie die Jungen schon Ärger machten. "Ha, neben Greta würde ich auch nicht sitzen wollen." murmelte Shelly. "Weißte noch, als Elias neben ihr sitzen musste?" hörte sie Jesse plötzlich neben sich. Elias warf ihm kurz einen bösen Blick zu. Kurz darauf fing der Unterricht dann auch an. Shelly versuchte bestmöglich, mit zuschreiben, jedoch war sie kurz vom einschlafen und deshalb meegaa lahm. Und das Schönste war ja auch noch, wie die Lehrerin erklärte und weiter schrieb. Leider könnte Shelly schwer gleichzeitig zuhören und mitschreiben. Und dazu ging ihrem Stift auch noch bald der Geist aus. //Shit, der ist doch neu... Hoffentlich hält der noch bis nach der Schule. Meeeeensch.// Zu ihrem Glück hielt der Stift noch bis zum Ende der beiden Schulstunden. //Ahh, Gott sei dank. Jetzt erstmal Pause.// Darauf klingelte es auch schon zur Pause. Sie packte ihr Zeugs ein und stand auf. Einige Zeit darauf stand sie auch schon mit der Gruppe wieder draußen auf der Bank. Diesmal waren die drei aus der Parallelklasse schneller und machten es sich bereits auf der Bank bequem - diesmal mussten Shelly und ihre Freunde wohl stehen.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 12:12 am

    Jeff/Josh/Dominik/Silas

    Den Rest der Stunde machten die Zwillinge keinen Quark, Kommentare konnten sie sich aber hier und da mal nicht verkneifen. Mitgeschrieben haben sie trotzdem. Zum Ende der Stunde verpieselten sich Jeff und Josh wohl zuerst aus dem Klassenraum. Noch mehr Gebabbel von der Breita'rschantilope wollten sie sich nicht geben. Draußen angekommen entdeckten die beiden Brüder ihre zwei Kumpels auf einer der 5 nebeneinander stehenden Bänken sitzen. Dominik und Silas saßen gleich auf der ersten. Josh huschte Schnell neben Dominik, stieß Jeff dabei unsanft weg. "Ha!" lachte er und sah zu Jeff hoch. "Du Bxstard.." meinte Jeff provokant und verpasste ihm nen üblen Nackenklatscher. "Ow.." meine Silas. "Das hat geschellt." lachte Dominik. Josh sprang mittlerweile auf und hielt sich mit beiden Händen den Nacken. "Aaaahh Alter, fck dich.." meinte Josh und blieb vor den drei anderen stehen. Jeff hatte es sich mittlerweile auf seinem frisch ergaunerten Platz bequem gemacht. "Boah war das 'ne Langeweile eben." meckerte Jeff und lehnte sich zurück. "Immerhin sitzt der jetzt neben mir." meinte Josh grinsend und nickte zu Jeff, während er sich noch immer den Nacken hielt. "War doch sicher ganz einfach, den ein oder anderen Freak wegzukicken hm?" meinte Dominik und knackste mit den Fingern. Silas mochte das Geräusch gar nicht, bekam förmlich Gänsehaut. "Uähh Junge!" fauchte er und schob Dominik weg. "Was denn?" lachte dieser. "Stell dich nicht an wie'n Mädchen ey!" kicherte er weiter. "Also der sieht eher aus wie ne Gans." meinte Jeff. "...genauso wie unsere Deutschlehrerin?" fragte Josh. Alle lachten kurz. "Nah, die is eher ne Silikon-Kardashian." sagte Jeff. "War aber ma n epic Fight heute wa?" Josh stemmte die Arme in die Hüfte.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 12:26 am

    Shelly

    Die Pause über machte die Gruppe eigentlich nur Quatsch. Sie unterhielten sich und machten dabei ständig irgendwelche blöden Witzchen. "Boah, kein Bock auf Sport gleich." meinte Elias plötzlich. "Glaubste ich?" meinte Shelly nur. "Wir machen aber wahrscheinlich eh nix. Niemand hat ja Sportzeug dabei." Sie zuckte mit den Schultern. Einige Zeit darauf klingelte es auch schon wieder zum Unterricht. //Noch 4 Stunden... Argh.// Shelly schmiss sich den Ranzen auf den Rücken und sah zu ihren Freunden rüber. "Bis nachher, yo!" meinte sie noch und eilte dann darauf mit ihren Kumpels zur Turnhalle, wo bereits fast alle standen. "Was glaubste, wenn wir jetzt haben? Unser alter Sportlehrer ist ja letztes Jahr abgegangen..." hörte sie Elias. Shelly zuckte nur mit den Schultern. "Ist mir eigentlich egal... So lange es nicht der alte Schneider ist, ist es mir recht." antwortete sie kalt. Jedoch erfüllten sich ihre schlimmsten Befürchtungen - denn es war der alte Schneider. Sie seufzte genervt vor sich hin. "Gosh, ich kann den Alten gar nicht ab.." murmelte sie. "Ich glaube, den mag niemand." meinte Jesse. "Bei dem kriegste ja bei jeder Kleinigkeit Ärger." "Psht, sag das nicht so laut! Der killt uns noch!" sagte Shelly schnell und schielte zum Lehrer rüber.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 12:44 am

    Jeff/Josh

    Die beiden Jungs betraten die Halle, als Herr Schneider sie öffnete. Der Mann war recht klein, Mitte 50 und wirkte ziemlich streng. "Na fein." meinte Josh und musterte den Mann, der mindestens einen Kopf kleiner war als er und Jeff. "Das wird ja n Spass." meinte Jeff darauf ironisch. Darauf betraten die beiden die Herren-Umkleidekabine und zogen sich die Schuhe aus. Eigentlich waren die beiden ja schon sportlich angezogen. Jeff trug eine enge Jogginghose und ein hinten weit ausgeschnittenes Tanktop. Josh dagegen eine knielange Shorts und ein figurbetonendes T-Shirt. "Denkste der lässt uns so mitmachen? Wir tun doch eh nix heute." hörte Jeff einen der Streber aus der Ecke. "Willste dich etwa drücken, Schwabbelärmchen?" meinte er zu dem Jungen. Ein anderer Junge mit XXL-Gebiss versuchte sich den Zwillingen anzuschließen.-- "Bei dem müssen wir doch sowieso rangehen wie im Militär." meinte er. --Erfolglos. "So schaust du aber nicht aus du Zahnstocher." meinte Josh. Beide Jungs kicherten. So eine lahme Klasse haben sie noch nie gesehen. Darauf stand Jeff auf. "Beeil dich." sagte er und verließ die Umkleidekabine, worauf er sich nach unten in die Turnhalle begab. "Ja ja.." hörte er Josh noch meckern, der gerade damit kämpfte, seine schlimm gebundenen Schuhe aufzubekommen. //Scheißdinger..// dachte er sich und zog sich die Fingerspitzen wund. Wenig später streifte er sich die Schuhe von den Füßen und warf einen Blick in die Runde. "Was gafft'n ihr so? Seid ihr immer so lahm?" knurrte er und machte die Tür auf. "Meine Fresse.." murmelte er und ging ebenfalls runter. Unten angekommen setzte er sich neben Jeff auf eine Bank. "Siehst du, was ich sehe?" Jeff sah seinen Bruder an und deutete unauffällig auf Greta. Josh sah hin und verkniff sich ein Lachen. Das Mädchen hat ernsthaft ein Pyjama angezogen - flauschig und warm noch dazu. "Und das ist keine verlorene Wette.." lachte Jeff. Als alle in der Halle waren, legte der Lehrer gleich schon los und teilte die 22-Mann-Klasse in zwei Mannschaften. Die Zwillinge waren mit Shelly, Jesse, Elias und noch sechs anderen Pfeifen in einem Team. Die Jungs feierten vor allem, dass Greta im gegnerischen Team war. "Die wird mit dem Ball rollen.." kicherte Josh leise. Jeff nickte entschlossen. "Oh ja, verlass dich drauf."


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 1:01 am

    Shelly

    //Fußball? Hell yeah.// Glücklicherweise war Shelly auch gleich mit ihren beiden Spinnern, Jesse und Elias, in einem Team. Das wird noch ein Spaß. Der Lehrer holte eine Kiste mit Hemdchen, die sich jeder über das Oberteil anziehen sollte. Ihr Team mussten die roten, das andere Team die blauen Hemden anziehen. Shelly zog sich das Teil schnell über (*I*) und schielte zu ihren Kumpels. "Wir machen die anderen platt." meinte Elias grinsend. Shelly stemmte ihre Arme in die Hüften und musterte das andere Team. "Hah, zu 100%." antwortete sie dann. "Alles nur Luschen." Darauf sah sie zu ihrem Team. "Naja, bei uns auch." meinte Jesse. "Stimmt." sagte sie. Einige Zeit darauf durften sie loslegen. Das andere Team stellte sich ziemlich blöd an, also eigentlich wie erwartet. Shelly hatte so ziemlich Spaß daran, das andere Team ständig mit dem Ball abzuknallen. Zwar war sie keine Sportskanone, aber immer noch gut genug, um die anderen platt zu machen. Immerhin war ja Jesse da, der bereits ein Tor schoss. Naja, allzu schwer war es auch nicht. Shelly gab ihm ein high-five. "Yey, du hättest den Ball in seine Fresse schießen müssen." meinte Shelly und sah zu dem Jungen, welcher im Tor stand. Shelly konnte ihn gar nicht ab. Wie eigentlich die meisten in der Klasse. Nichtmal die Streber schienen ihn zu mögen. Warum haben die den eigentlich ins Tor gestellt? Naja, wahrscheinlich hatten sie alle Angst, den Ball abzukriegen während man im Tor steht, wenn eine Sportskanone wie Jesse im andern Team spielt. "Hah."


    Zuletzt von Jake am Do Jan 08, 2015 1:49 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 1:35 am

    Jeff/Josh

    Die ersten Minuten waren die Jungs hauptsächlich damit beschäftigt, die gegnerischen Spieler zu foulen - und das gekonnt! Doch allmählich bekam auch Jeff Lust, dem Ball eins zu verpassen. Josh passte einen anrollenden Fußball ab, der vom Gegner kam. "Schleeecht." meinte er und kickte den Ball zu Jeff, welcher den Ball mit dem Knie zu kicken begann. Während Jeff noch immer mit dem Ball trickste, entfernte sich Josh ein wenig von ihm. Die restlichen Spieler standen rum wie Marionetten. "Ooh, wird euch etwa langweilig? Jetzt passt mal auf, ihr Versager!" meinte Jeff und rannte mit dem Ball los. Da die Gegner alle ziemlich langsam und unerfahren waren, war es ein Kinderspiel für ihn, an den ganzen Luschen vorbei zu kommen. Zumal konnte er ziemlich gut spielen. Nun war es soweit. Die Jungs wollten einen ihrer Face-Kicks umsetzen. Jeff passte den Ball wieder zu Josh, welcher dem Tormann gefährlich nahe kam. Doch plötzlich schoss Josh den Ball wieder zurück zu Jeff, der etwas weiter hinten stand. //Was zur Hölle?// dachte sich Armin. Doch schon bald sollte er sehen. Der Tormann stand ziemlich weit links - von seiner Seite aus gesehen. Und Jeff stand in einem guten Winkel. //Jetzt bleib ja da stehen zu Bratze..// dachte er sich und feuerte den Ball voller Wucht genau in Richtung des Tormanns und - BOOM! smashte ihm einmal das Gesicht mit dem Ball. Josh feierte dies jetzt schon und lachte sich einen ab. Und als wenn das noch nicht genug wäre, prallte der Ball auch noch an seinem Gesicht ab - und die Mannschaft erzielte ein Tor. Jeff fing an zu jubeln. Auch seine Mannschaft jubelte und lachte sich teilweise kaputt. Der Tormann der Blauen fand das nicht so lustig, im Gegenteil, das war verdammt schmerzhaft. Jeff und Josh kamen sich näher und schlugen erstmal fett ein. "Den haste immernoch drauf, Brate." lobte Josh. "Wessen geile Idee war's?" meinte Jeff und grinste. Darauf gingen die beiden Jungs wieder nach hinten und stellten sich mehr vor ihr Tor. "Nachschlag gefälligst?" fragte Jeff und stützte die Arme auf den Knien ab. Josh nickte mit einem hämischen Grinsen.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 1:49 am

    Shelly

    "Hell yeah, die Spielen gut." meinte Shelly, welche beim Anblick des gegnerischen Tormans. Jesse wirkte jedoch nicht wirklich beeindruckt. "Ich kann besser spielen." meinte dieser nur. "Klar, du bist die Nr.1!" gab Shelly zurück und gab sich wieder in Bereitschaft. "Ich meins ernst." hörte sie ihn wieder. //Gott, ist der jetzt ernsthaft eifersüchtig oder was?// Shelly schielte zu ihm rüber und lachte auf. "Chill..." Dem Lehrer gefiel das wohl nicht so dolle und meckerte ihr Team kurz an. Kurzerhand wurde der Tormann gewechselt. Diesmal stand Jasper Brown drinne. Ebenfalls eine Lusche. Dieser wirkte irgendwie nervös und zitterte ständig, wie eigentlich immer. //Der soll für die Tormann spielen? Pah!// Er hatte ziemlich durchgewuscheltes Haar und überall Kratzer im Gesicht, Hals und Armen. Von einer Katze konnte das schlecht kommen. Irgendwie war dieser Kerl generell ständig ziemlich zappelig und schreckhaft. Er nervte einfach nur. //Ha, der kriegt gleich eine Überraschung von mir!// Darauf sah sie zu Jesse rüber und grinste. Beide nickten sich kurz zu. Darauf gings weiter. Shelly wollte auf den Ball zu eilen, jedoch nahm es sich bereits eine Mitschülerin, was Shelly nicht gefiel. Sie nahm ihr eiskalt den Ball ab und kickte diesen zu Jesse rüber. "Hey!" hörte sie das Mädchen noch genervt hinter sich. //Ach, halt doch mal die Klappe, Kleines...//
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 2:11 am

    Jeff/Josh

    "Mh wird das heute noch was?" meinte Jeff provokant und sah zu Jesse rüber. //Was n Einfallspinsel..// Josh kam zu ihm rüber und stieß ihm leicht in die Seite. "Das sollten wir übernehmen. Schnappen wir ihn uns, du greifst an." meinte Josh. "Weil ich besser bin?" lachte Jeff. "Ich geb dir trotzdem Verstärkung bro." meldete Josh. Schon machten sich die beiden Jungs auf und rannten auf Jesse zu. Während Josh ihn kurz ablenkte krallte Jeff sich den Ball und balancierte ihn kurz auf dem Kopf. "Hier Brate, dein Versuch." meinte Jeff darauf und passte den Ball zu Josh. "Meinste ich schaff nen Face-Smash aus dieser Entfernung?" murmelte er zu Jeff rüber. "Laber nicht so viel, mach." meinte dieser und grinste hämisch. Darauf verpasste Josh dem Ball so einen Tritt, dass er quer über das Spielfeld flog und im Tor landete. Zwar knapp, aber er war drin. Die Roten fingen an zu jubeln. Mittlerweile stand es 4:0 für Rot. Zwei Tore schoss Jesse, die zwei anderen jeweils einer der Zwillinge. "Leider kein Smash, oowh." meinte Josh. Jeff lachte nur und klopfte Josh auf die Schulter. "Geile Sache!" Da der Ball kurz nach der Landung im Tor wieder hinaus rollte, rupften sich die beiden Jungs bereits den Spieler, der den Ball annahm. "He!" rief Jeff. "Hierher..~" meinte Josh und nickte in seine Richtung. Der Junge passte ihnen den Ball - obwohl er in der gegnerischen Mannschaft war. Kurze Empörung. Die Blauen jammerten über diese Leichtsinnigkeit. Die Roten wiederum feierten das. Josh passte den Ball darauf zu Jeff, der sich einmal drehte und erneut den Ball in der Luft wirbeln ließ. Eigentlich wollte er den Ball Jesse zuschießen, doch Shelly stand etwas weiter vor ihm. "He Josh, die Kleine hat doch auch was drauf." meinte er zu seinem Bruder. Josh nickte. "Pass mal zu ihr." meinte er. Jeff sah darauf Shelly an. "He,.. Michelle? Zeig mal was du drauf hast." meinte er und passte den Ball zu Shelly.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 2:41 am

    Shelly

    "Hey!" meckerte Jesse, als die Zwillinge ihm den Ball wegnahmen. Shelly lachte jedoch nur. "Das ist nicht lustig!" meckerte dieser sie an, was sie noch mehr feierte. "Ach, chill doch, Mann!" meinte sie grinsend. Darauf schossen die Zwillinge auch schon ein Tor. Shelly ging etwas vor. Als die Zwillinge wieder den Ball hatten passte ihr einer der Zwei den Ball zu. Sie nahm den Ball sofort an und lief mit ihm los, die vom blauen Team ihr hinterher. Shelly war jedoch schneller und schoss den Ball kurz darauf Richtung Tor. Jedoch war es ein ziemlich blöder Winkel, dazu schoss Shelly noch mit dem schwachen Fuß(links). Für nen Bruchteil einer Sekunde hielt sie den Atem an. Jasper wollte den Ball bereits fangen, sprang schon in seine Richtung, doch er ging Haarscharf an ihm vorbei ins Tor rein. 5:0 für die Roten. Shelly musste grinsen und feierte sich selber insgeheim. Jesse, welcher nicht allzu weit von ihr weg stand kam zu ihr und klopfte ihr auf den Rücken. "Heeey. Wusste gar nicht, dass du so gut bist, Rotkopf. War ja mal ein Traaumschuss!" meinte dieser provokant. Shelly lachte nur auf. "I know, I know." gab sie zurück. "Man sagt 'danke', du Nuss!" meinte Jesse grinsend. "Danke, du Nuss." sagte Shelly nur grinsend. Die Roten wurden darauf zurück auf ihre Seite des Spielfelds geschickt. Der Ball wurde darauf in die Mitte platziert und der Lehrer pfiffi n die Trillerpfeife. Shelly streckte sich kurz. "Komm schon, Rotkopf!" hörte sie Jesse darauf. "Jaa, jaa. Ich komme schon!" meinte sie und lief ebenfalls los.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 2:55 am

    Jeff/Josh

    Als Shelly das 5. Tor schoss, blickten die Jungs nicht schlecht. "Fürn Mädchen nicht schlecht." meinte Josh. "Aber die Lappen hier machens ihr auch nicht gerade schwer, nh." meinte Jeff nur. Darauf sah er auf die Uhr. "Wir haben nicht mehr lange. Komm, wir machen dieses Spiel legendär." meinte er weiter. "Worauf willst du hinaus?" fragte Josh und sah Jeff an. Für eine Sekunde sahen sich die Zwillinge an. "Zehn zu null." meinte Josh plötzlich. Jeff grinste. "Erfasst!" meinte er. Die beiden Brüder behielten ihre Mannschaft weiterhin im Blick. Mit Jesse, der sich mittlerweile an den Ball machte, konnte wenig passieren. Als die Jungs noch klein waren, erzielten sie bei einem Fußballspiel zehn Tore. Die gegnerische Mannschaft jedoch null. Die damals sieben- bis achtjährigen Jungs nannten diesen Sieg den 'Legendären' und behielten dies bis heute bei, was sie ziemlich funny fanden. "Worauf warten wir dann noch? Nichts einfacher als das." meinte Josh. Darauf krallte Jeff seinen Bruder. "Pass auf, ich hab ne geile Idee. Wie vorhin. Andere Technik." meinte Jeff und fing darauf an, Josh etwas zuzuflüstern. "...Alles klar?" - "Gebongt." versicherte Josh. Darauf teilten sich die Jungs und nahmen ihre Positionen an. "Huhu~" machte Josh. "Wir steh'n frei!" rief Jeff.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 3:13 am

    Shelly/Jesse

    Jesse, welcher bereits den Ball hatte, sah die beiden abwechselnd an. //Als ob ich euch den Ball gebe? Hah!// Erst wollte er sie ignorieren, doch plötzlich stellte sich ein Junge vom gegnerischen Team ihm in den Weg. //Fuck...// Bevor ihm noch der Ball abgenommen wird, passte er lieber doch und schoss den Ball in Joshs Richtung. Shelly stand etwas weiter weg und fuhr sich kurz durch die Haare. Darauf schielte sie zur Uhr. //Gleich wieder fertig... Nach der Pause dann nur noch 2 Stunden. Gott sei Dank.// Darauf sah sie wieder zu den Jungen. //Die machen jetzt wieder n Tor, wetten.// dachte sie sich und lief wieder weiter. Sie hatte bereits schon eine Weile lang mehr kein Fußball mehr gespielt. Der Schuss von eben war wirklich einfach nur ein Glückstreffer. Oder vielleicht konnte sie es auch einfach noch. Wer weiß, wer weiß.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 3:36 am

    Jeff/Josh

    //Perfekt. Alles läuft nach Plan.// dachte sich Jeff und machte sich bereit. Josh sah bereits in Jeffs Richtung. Jeff machte sich bereit, so als würde er den Ball gleich bekommen. Als schließlich auch die restlichen Spieler ihre Aufmerksamkeit Jeff schenkten und der Tormann sich neu positionierte, feuerte Josh den Ball direkt ins Tor. Der war so schnell drin, dass einige sogar nicht realisiert hatten, wo er gerade war. Außerdem flog der Ball nur knapp an Greta vorbei. Aber nur knapp, leider. Tor n° 6. Die Blauen haben mittlerweile aufgegeben und taten bis auf einige Ausnahmespieler nichts mehr. Dies war für die Zwillinge wie eine Einladung. In den nächsten Minuten gaben die Jungs nochmal alles. Sie haben es sogar geschafft, den ein oder anderen Streber mit in ihre Pläne zu schleusen, sodass am Ende 80% des Roten Teams mitmachten. Zum Schluss stand es 12:0. Mehr als erwartet, mehr als gewollt. Für die Zwillinge allerdings vorhersehbar, bei solchen Drecksgegnern. Trotzdem freuten sich die Jungs. Als der Lehrer das Spiel beendete, zogen sich die beiden ihre Hemdchen aus und lobten nochmal alle aus dem Team, die ihren A'rsch bewegt haben. Letztendlich kamen sie bei Jesse und Shelly an. "Top." meinte Josh und zog einen Mundwinkel hoch. "Geile Leistung." ergänzte Jeff und musterte Shelly einmal. Darauf gingen die beiden Jungs zufrieden nach oben. "Jetzt haben wir eine Freistunde." sagte Josh und wischte sich den Schweiß von der Stirn. "Gott, ja. Lass in der Mensa zu Mittag essen, ich sterbe vor Hunger." Oben angekommen zogen sich beide ihre Schuhe an. "Brauchste Hilfe beim Binden?" provozierte Jeff seinen Bruder. Josh sah ihn nur an und grinste kurz. "Halt den Rand Jeff. Ich weiß auch nicht, wie das passiert is." - "Pff, meine Schnürsenkel verknoten sich auch von selbst." meinte Jeff und klopfte ihm auf die Schulter. Als beide fertig waren, warfen sie sich ihre Schultaschen um und verließen Umkleide und Turnhalle. Die Mensa der Schule war gleich nebenan. Es hieß, das Essen dort wäre ziemlich nice. Auch bekäme man angemessene Portionen für den Preis. "Haste schon nen Blick auf den Essensplan geworfen?" fragte Jeff. "Habe nur irgendwas von mit Käse und Nudeln überbackene Lasagne gelesen oder sowas." erwiderte Josh. Er wusste, wie sehr Jeff Lasagne vergötterte. "Gooood, umso besser!" meinte dieser und eilte die Treppen hoch. Josh legte ebenfalls einen Gang zu. "Haste überhaupt Kleingeld? Ich habe nur nen 20er." fragte er. Jeff hielt währenddessen die Tür auf und ging mit Josh rein. "Ich geb aus, k." antwortete Jeff und stellte sich an. Tatsächlich gab es das, was Josh vorher erwähnt hatte. Jeff nahm sich ein Tablett und starrte das Essen an.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 3:59 am

    Shelly

    Sie zog sich ihr Hemdchen aus und fuhr sich durch die Haare, da diese bereits etwas verwuschelt waren. Darauf kamen die Zwillinge auf die und Jesse zu. Irgendwie verstand sie nicht, warum dieser die beiden plötzlich so böse anguckte. "Öhm, danke. Ich zwei wart auch mega gut." meinte sie. Jesse war mittlerweile in die Umkleide gegangen. Kurz darauf ging sie in die Mädchenumkleide und zog sich schnell ihre Schuhe an, schmiss sich ihren Ranzen auf den Rücken und ging raus. //Boah, hab ich einen Kohldampf. Heute noch nichts gegessen...// Darauf ging sie los, Richtung Mensa. //Was gibt es denn eigentlich heute nochma? Hmm...// Kurz schaute sie auf den Essensplan. //Okay.// Kurz darauf nahm sie sich in der Mensa dann ein Tablett und stellte sich an. //Ich glaube, ich verhungere gleich...// Einige Zeit darauf hatte sie dann auch ihr Essen und setzte sich dann irgendwo an einen freien Tisch. Die anderen müssten eigentlich auch gleich jeden Moment kommen. Derweil find sie bereits an zu essen. Einige Zeit darauf setzten sich auch Jesse und Elias mit ihren Tabletts zu ihr. "Hey, ihr zwei Luschen." meinte sie und grinste. "Hey, Kupferkopf." gaben die beiden Jungen gleichzeitig zurück. "Fresse." antwortete Shelly darauf.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 4:13 am

    Jeff/Josh

    Eine Weile später saßen beide schon am Tisch. Während Jeff sich schon an sein Essen machte, holte Josh sein Handy heraus und machte sich daran, irgendwas auf seinem Handy zu schauen. //Installation dauerte ja mal lange bei diesem abgefuckten Internet.. hm. Noch drei Prozent!// dachte Josh und stocherte in seiner Lasagne rum. Jeff, der seinen Teller nach ner Weile leer hatte, sah ihn nur mit hochgezogenen Augenbrauen an. "Ehm.." machte er. "Wieso bestellst du dir was, wenn du hier seit fünf Minuten rumsitzt und die Luft anstarrst?" fragte Jeff weiter. Josh klatschte sein Handy auf den Tisch. "Scheiße du, ich hab mir heut morgen im Zug GTA 5 aufs Handy gezogen. Diese Schule ist aber leider das reinste Funkloch, weshalb die Installation nun Stunden andauert. Es fehlen noch immer drei Prozent." meinte sein Bruder leicht genervt. "Nebenbei Jeff, wenn du willst, kannst du meinen Teller auch noch haben. So wie ich dich kenne würdest du dir eh 'nen Nachschlag holen." Beide lachten. "Wahrscheinlich mh." meinte Jeff und zog Josh's Tablett zu sich. "Apropos Empfang bro, hier hinter der Mensa befindet sich ein WLAN-Router. Ist nicht weit von hier." fügte er hinzu. Josh tippte genervt auf dem Handy rum. "Woher weißt'n du das?" - "Von Silas." gab Jeff zurück. "K alles klar, bin gleich wieder back." meinte Josh und stand auf, worauf er hinaus huschte und das Handy wie ein Idiot in alle Himmelsrichtungen hielt. //Bwaahahah.. Hier hinten scheints ja wirklich zu funken.// dachte er sich. In der Zwischenzeit machte sich Jeff daran, auch die zweite Portion zu verschlingen. //Gosh, die kochen hier ja besser als meine Alte daheim.. Hah.//


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 4:45 am

    Shelly

    Da sie ziemlich Hunger hatte, war sie schnell fertig. Sie lehnte sich zurück und sah ihre Kumpels an. "... Was ham wa denn eigentlich jetzt?" fragte Shelly. "Wenn ich mich nicht irre, dann Physik und dann Mathe." antwortete Jesse auf ihre Frage. "Hm, na geil..." murmelte Shelly mit ironischem Unterton und stand auf. "Kommt ihr gleich mit?" fragte sie und sah zu Elias und Jesse runter, welche ebenfalls fertig waren. Sie nickten und standen ebenfalls auf, worauf sie dann ihre Tabletts weg brachten. Shelly sah zu ihren beiden Kumpels rüber. "Yo, ihr könnt ja schonma zu den Bänken gehen, die anderen Lappen warten sicher schon auf euch." meinte sie. "Was hast du denn hier noch vor?" fragte Jesse und sah sie verwundert an. "Ich geh nochmal kurz an den Kiosk und hole mir was zu trinken. Habe in meiner Eile heute morgen vergessen, mir was mitzunehmen." antwortete sie. "Achso, okay. Bis gleich." sagte Jesse, worauf er und Elias schon mal vorgingen.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 5:04 am

    Jeff/Emma

    Als er die Portion von Josh auch noch fertig hatte und gerade aufstehen wollte, klingelte plötzlich sein Handy. //Huch? Habe ich Mia nicht gesperrt?// dachte er sich und stellte das Tablett wieder auf den Tisch. Darauf erkannte er die Nummer seiner jüngeren Schwester auf dem Display. //..Was will Emma denn jetzt?// Er ging ran. "Emma? Was isn?" Auf der anderen Seite hörte man die Fünftklässlerin enttäuscht sprechen. "Ich habe jetzt meinen Hausschlüssel nicht mit. Verena und Josh gehen nicht ans Handy, also habe ich dich angerufen." meinte das Mädchen am anderen Ende der Leitung. "Mh shit, ich habe noch zwei Schulstunden. Wäre dann gegen drei mit Josh am Bahnhof. Würde es dir was ausmachen wenn du solange in der Stadt bleibst?" - "Alleine mag ich nich, was soll ich da alleine?" Jeff verdrehte die Augen. Jüngere Geschwister. "Pass auf Kleine, ich kann dich schlecht zu mir in diese Streberklasse schleusen. Ich muss auch schon los, Physik beginnt bald. Wie du dich in den anderthalb Stunden beschäftigst ist dir überlassen, ich werde mit Josh gegen drei ankommen. K?" sagte er leicht genervt. "Alles klar.. bis um drei! Wehe du vergisst das! Byee!" Mit diesen Worten verabschiedete sich seine kleine Schwester. "Ja ja, werd ich schon nicht, bye." meinte er noch schnell und legte dann auf. //Meine Fresse.. Wieso leben wir nicht gleich in nem fcking Heim?// Er steckte sein Handy wieder ein und nahm das Tablett, worauf er damit nach vorne ging um es abzustellen.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 5:33 am

    Shelly

    //Mal gucken, wie viel ich noch habe.// dachte sie sich und wühlte in ihrer Tasche. //Ahh, Gott sei Dank, reicht doch noch.// Darauf wollte sie gerade Richtung Ausgang gehen, jedoch sah sie Jeff, welcher grad nach vorne kam um sein Tablett weg zu bringen. //Naja, eigentlich scheinen diese Typen ja ganz okay zu sein. Hm.// Sie sah kurz Richtung Ausgang, um zu sehen, ob ihre Kumpels nicht möglicherweise noch davor standen und sie stalkten. Mittlerweile kannte sie ihre Kumpels, und wenn sie sehen würden, wie sie plötzlich den neuen Jungen anspricht, anstelle wie gesagt sich was beim Kiosk zu holen, dürfte sie sich die nächste Zeit erstmal doofe Sprüche anhören. Ihre Kumpels benahmen sich manchmal noch wie Kinder. Naja gut, sie manchmal auch noch. Ohne weiteres ging sie dann auf Jeff zu und setzte sich ein freundliches Lächeln auf. "Hey... Jeff, richtig?" begrüßte sie ihn.
    avatar
    Jeffrey Dahmer
    Co-Administrator
    Co-Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 18.08.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 356

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Jeffrey Dahmer am Do Jan 08, 2015 2:18 pm

    Jeff/Josh

    Gerade als er das Tablett abstellen wollte, bemerkte er ein Mädchen neben sich. Bei genauerer Betrachtung war es Shelly, seine Klassenkameradin. Er schob das Tablett irgendwo dazwischen und stemmte die Arme in die Hüften. "Hey, Michelle." begrüßte er sie und sah zu ihr runter. Eigentlich hatte er jetzt ja mal keine Lust, mit irgendwelchen Weibern aus der Opferklasse zu diskutieren. Shelly schien dann aber doch in Ordnung zu sein. Er setzte sich ebenfalls ein Lächeln auf. Anfangs war es gespielt. "Was gibts denn?" Plötzlich merkte er, dass er schon von selbst lächelte. In dem Moment kam Josh wieder rein. "Juuh, GTA 5 ist endlich--" er verstummte, als er Jeff in weiblicher Gesellschaft vorfand. "--installiert." murmelte er dann noch leise. //Was gehtn da ab? Was will Jeffy mit der Kleinen? Hm.// Ohne weiteres ging Josh an seinem Bruder vorbei und nahm seine Tasche. Darauf tippte er Jeff von hinten an. "Ich geh schonma vor, k?" - "Möglichst ohne dich zu verlaufen, k." gab Jeff wieder und sah ihm kurz nach. Darauf sah er wieder zu Shelly runter und lächelte. "Und das war mein Zwillingsbruder, Josh." meinte er darauf. //Falls du seinen Namen überhaupt mitbekommen hast.//

    __________________________________________________


    Shelly

    "Ach, ich wollte einfach nur mal --" fing sie an, wurde jedoch von Josh, welcher gerade rein kam, unterbrochen. Kurz sah sie zu ihm rüber, sah aber dann wieder zu Jeff hoch, als er weg war. Kurz grinste sie, was sich aber auch schnell wieder in ihr freundliches Lächeln von zuvor verwandelte. "Yo. Fällt kaum auf, dass ihr verwandt seid." meinte sie in einem ironischen Unterton. //... Jetzt hab ich vergessen, was ich sagen wollte... Ouh, shiet... Achja, genau!// "Naja, wollte dich einfach mal ansprechen. Ich schätze mal, du liebst die Klasse genauso sehr wie ich, hm?" erzählte sie weiter, letzteres wieder in ihrem schön ironischen Unterton.

    __________________________________________________

    Jeff

    //Leider sieht er mir verdammt ähnlich.// dachte er und sah kurz weg. Darauf sah er sie wieder mit diesem freundlichen, dezenten Lächeln an. "Weißt du, ich habe noch nie so eine Klasse gesehen. Geschweige denn war in so einer. Vor den Sommerferien waren Josh und ich auf einem Elite-Gymnasium. Die Klassen waren ok, sogar ganz nice, aber der Rest war einfach nur zum Heulen. Jedes Jahr bin ich nur knapp versetzt worden." lachte er und fuhr sich einmal durch die Haare. "Aber dieses Jahr hat uns leider auch nichts den A'rsch gerettet. Immerhin bin ich jetzt hier, bei meiner alten Clique. Auch, wenn diese auf die vier zehnten Klassen verstreut ist." meinte er weiter. Kurz warf er einen Blick auf die Uhr. Gleich hätten sie Physik. Bald würde sogar eine Arbeit anstehen, sofern er die einen Streber nicht überhört hatte. Aber dafür hatte er auch schon eine Idee. "Wir sollten mal los. Habe mir für den ersten Schultag bereits genug Anschiss gegeben, hah. Jedenfalls... kommst du von hier?" fragte er dann und setzte sich langsam in Bewegung.


    ______________________________________________
    conqueror
    avatar
    decollavit
    Administrator
    Administrator

    Anmeldedatum : 08.10.14
    Geburtstag : 17.02.99
    Alter : 18
    Anzahl der Beiträge : 447

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von decollavit am Do Jan 08, 2015 6:03 pm

    Shelly

    Die ganze Zeit hörte sie zu. "Ouh, stimmt." meinte sie und folgte ihm. Sie sah zu ihm hoch. "Nein, also ursprünglich bin ich nicht von hier." antwortete sie. Ursprünglich kam sie ja ned mal aus Deutschland, geschweige denn aus Europa. Das Mädchen kam nämlich aus Orlando, Florida. Aber sie wohnte mittlerweile schon so lange hier (bald 6 Jahre), dass man bei ihr kaum einen Akzent hörte. Bei ihren Schwestern hörte man jedoch den Akzent deutlicher. Zumindest bei Katherine, der Ältesten. Schnell holte sie ihr Handy raus und sah kurz auf die Uhr. "Wir sollen uns beeilen..." murmelte sie, steckte sich ihr Handy wieder in die Tasche und beschleunigte ihren Schritt leicht. Einige Zeit kamen sie darauf auch schon vor dem Physikraum an. Der Lehrer war zum Glück noch nicht da.

    Gesponserte Inhalte

    Re: (PRS ) ПΣW GΣПΣЯΛTIӨП 2.1

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Dez 15, 2017 7:21 am